Bio Vitalpilze als Extrakt Kapseln und Extrakt Pulver

Vitalpilze – Gesundheit im Einklang mit der Natur

Buttons Shopprodukte Bio Vitalpilze onlineopilze Loechner Wachenheim Mykotherapie eigene Mischung


Bio Chaga Extrakt Kapseln

 

Pro Kapsel ca. 465 mg: 350 mg Bio Chaga Fruchtkörper Extrakt* (30% Polysaccharide), 20 mg Bio Acerola Extrakt**
Kapsel: Hydroxypropylmethylcellulose 

(HPMC) klar Kapseln aus reinpflanzlicher Cellulose, Größe 0, ca. 95 mg.

 

* Enthält natürlicherweise Sulfite (>10 mg/kg)

**Gem. EU-Richtlininen über die Nährwertkennzeichung von Lebensmitteln


 

29,00 €

103,57 € / 100 g
  • verfügbar
  • 2 - 3 Tage Lieferzeit1

Bio Chaga Extrakt Pulver

 

100% Bio Chaga Fruchtkörper Extrakt* (30% Polysaccharide)

* Enthält natürlicherweise Sulfite (>10 mg/kg)

 

39,00 €

78,00 € / 100 g
  • verfügbar
  • 2 - 3 Tage Lieferzeit1
Button Zubehör onlinepilze Vitalpilze Bio Shop Loechner Wachenheim Mykotherapie


Bio Chaga

Der Chaga ist wirklich ein außergewöhnlicher Pilz!

Er fördert dein Wohlergehen und spendet dir natürliche Kraft für Körper und Geist. Unsere Vitalpilzextrakte unterstützen dein vitales Wohlbefinden und schaffen Energie und Lebenskraft.

 

Seine konzentrierten Polysaccharide im Bio Chaga Extrakt und das zusätzliche enthaltene Vitamin C in den Kapseln machen ihn zu etwas Besonderem.

 

Das Beste daran? In diesen Produkten wird ausschließlich der voll ausgereifte Pilzfruchtkörper verarbeitet. Unsere Vitalpilzextrakte enthalten eine 20-fache Konzentration an pilztypischen Polysacchariden im Vergleich zum herkömmlichen Pulver. Dadurch stellen wir sicher, dass du von den vollen Vorteilen dieser wertvollen Inhaltsstoffe profitieren kannst. Wir legen großen Wert auf die Auswahl hochwertiger Pilze und verwenden ausschließlich biologisch angebaute Vitalpilze. Bei Onlinepilze kaufst du ein Premium Produkt, das in Deutschland kontrolliert und geprüft wird. Qualität steht bei uns an erster Stelle.

Der Chaga ist ein Pilz, der parasitär auf Birken wächst und in der Mykotherapie eine der höchsten Konzentrationen an Antioxidantien unter den Pilzen und Pflanzen aufweist. Er enthält Betulin (Vorstufe der Betulinsäure), bioaktive Triterpene, Polysaccharide und Flavonoide, Ergosterole, Sterole wie das wertvolle Inotodiol (welches bisher nur im Chaga nachgewiesen wurde) und seinen Melanin-Komplex.

Forschungen des Brunswick-Instituts in den USA haben einen ORAC-Wert von 3.655.700 Einheiten pro 100 Gramm ergeben. Der ORAC-Wert steht für Oxygen Radical Absorption Capacity und misst die antioxidative Kapazität von Lebensmitteln oder Substanzen.

Die Einnahme unserer Produkte ist denkbar einfach. Du kannst die Kapseln oder das lose Extrakt ganz nach Deinen Vorlieben mit Wasser, Tee, Saft oder sogar Kaffee einnehmen. Die empfohlene Dosierung steht zusätzlich auf der Verpackung, und es wird empfohlen, die Mischung regelmäßig einzunehmen, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Entdecke die Kraft der Natur und steigere dein Wohlbefinden mit unseren hochwertigen Vitalpilzextrakten!

 

Bild Shopprodukte Bio Vitalpilze onlineopilze Loechner Wachenheim Mykotherapie Chaga

Bild Website Onlinepilze Vitalpilze Löchner Wachenheim Bio Chaga Bad Dürkheim
Die Dekoration ist kein Bestandteil der Lieferung

Zum Vergrößern aufs Bild klicken!

Verzehrempfehlung


Kapseln: täglich 2x 2 Kapseln mit viel Flüssigkeit zu den Mahlzeiten einnehmen.
Extrakt Pulver: 1,2 g  oder ½ Teelöffel (ca. 1 g) täglich in reichlich Flüssigkeit geben und trinken.

 

Die Verzehrempfehlung in der Schwangerschaft, für Babys und Kinder sind abweichend. Bitte halten Sie mit uns Rücksprache: Vitalpilzberatung

 

Die von Onlinepilze verwendeten Vitalpilze stammen aus ökologischer Erzeugung. Sie tragen das EU-Bio-Siegel als Qualitätsmerkmal (Öko-Kontrollstelle: DE-ÖKO-006).

 

Nahrungsergänzungsmittel: Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung.


Lagerung: Kühl, trocken und lichtgeschützt sowie außerhalb der Reichweite von Kindern lagern.


Benennung: Sein wissenschaftlicher Name ist Inonotus obiquus. Bei uns in Deutschland nennen wir ihn „Schiefer Schillerporling“ oder “Perle des Nordens”.

Geschichte: Der Chaga ist in der russischen Volksheilkunde seit dem 15. Jahrhundert sehr beliebt. Er wird als König des nördlichen Waldes oder Geschenk von Gott bezeichnet. Seit 1858 ist er ein zugelassenes Mittel in Russland.

Standort: Mittlerweile ist er auch in Finnland, Lappland und in Kanada beheimatet. Mit etwas Glück findet man auch bei uns ein Exemplar. Er wächst bevorzugt an lebenden Birken, aber auch an Buchen und Eschen. Als Vitalpilz für die Mykotherapie wird nur der auf Birken wachsende Chaga verwendet.

Gattung: Porlinge, Schillerporlinge

Geschmack: Aromatisch und leicht süßlich. 

Aussehen: Er ist hart und unförmig, hat eine korkenähnliche Konsistenz, außen schwarz und spröde und innen braun und krümelig. Am Baum erscheint der Pilz an der Außenseite in einer sichtbaren schwarzen Kruste.